Vermentino ou rolle

Allgemeine Merkmale


Da der Vermentino eine spät reifende Rebsorte ist, benötigt er ein warmes Klima und lässt sich nur in sonnenreichen Regionen kultivieren.

Önologische Eigenschaften


Die Vermentino-Traube bringt Leichtigkeit und Frische in die mit ihr bereiteten Weine. Es handelt sich um eine Rebsorte mit großer Aromenfülle. So finden sich Noten von Pampelmuse, frischem Apfel, grüner Mandel, milden Gewürzen, Weißdorn, reifer Birne und frischer Ananas.

Verwendung


Im Luberon ist Vermentino weit verbreitet; er macht bereits etwa 8 % des weißen Rebenbestandes aus. Er ist ebenfalls in den Appellationen Costières de Nîmes und Luberon anzutreffen.